How to combine classical art work with digital elements

Harry Potter’s Zauberwelt. Nachrichtenbilder in Zeitungen und auf Plakaten, die sich bewegen wie Videos. Als das Buch 1997 veröffentlicht wird, klingt das wirklich wie Zauberei. Heute hat die Menschheit das fast selbst erreicht. Und wie? Mit Hilfe der Technologie Augmented Reality, die oft in Verbindung mit Smartphones oder Tablets genutzt wird. Was hat Harry Potter nun aber mit dem Titel dieses Blogposts zu tun? Nicht so viel natürlich. Seine Erwähnung hilft aber vielleicht dabei deutlich zu machen, dass Augmented Reality eine faszinierende Technologie ist und vielseitige Einsatzmöglichkeiten hat. 

Infocastle | Masterarbeit Einband

Um die Bindung der These besonders zu gestalten, ist es mir wichtig , dass mehrere Elemente darin verarbeitet werden, die eine gezielte Bedeutung auf das Projekt und dessen These haben. Daher will ich ein Hologramm als Titelbild verwenden, denn Hologramme können langlebig mehrere Informationen in einem Bild abspeichern und gleichzeitig sind sie, ein vom Aussterben bedrohtes Medium, welches für den Punkt „Präservierung von Relikten“ mehr als geeignet ist. Um das Hologramm und den Druck zu schützen, wird eine Holzbox angefertigt.